• Flughafen © flickr, twicepix

Flughafen Bratislava

Der modernisierte Flughafen von M. R. Štefánik in Bratislava punktet mit allen Dienstleistungen eines internationalen Flughafens und aus Wiener Sicht zusätzlich wegen seiner guten Erreichbarkeit und der übersichtlichen Anlage.

Vom Flughafen Bratislava kann man direkt zu 24 Zielen in ganz Europa fliegen. Nach einem Umstieg in Oslo, Kopenhagen oder Moskau kann man sogar mehr als 190 Städte auf der ganzen Welt erreichen. Im Jahr 2011 wurden eine neue Halle im Landebereich des Flughafens Bratislava und ein neuer Abflugterminal eröffnet und promt als Bau des Jahres ausgezeichnet.

Im Areal des Flughafen Bratislava finden Sie viele Cafés, Bars und Restaurants – von der Coffeeshop Company bis Ankerbrot. Anspruchsvolle Vielflieger schätzen die VIP Lounge hinter der Passkontrolle, wo relaxter Komfort inklusive Erfrischungen um einen Pauschal-Preis von 19,90 EUR angeboten wird. (Der Preis inkludiert diverse alkoholische und alkoholfreie Getränke, Snacks, TV, in- und ausländische Zeitungen sowie Internet-Zugang auf modernen PCs). Auf bequemen Massage-Stühlen kann man sich die Verspannungen der letzten Flugstunden wegmassieren lassen.

In der öffentlichen Zone des Flughafens gibt es diverse Geschenk-, Zeitschriften- und Süßwaren-Shops. In der nicht-öffentlichen Zone des Abflugterminals gibt es zusätzlich einen großen Heinemann Duty Free Shop mit einem breiten internationalen Angebot an Parfums, Kosmetik, Geschenkartikeln, alkoholischen Getränken, Süß-Waren und typischen regionalen Produkte zu durchaus attraktiven Preisen. Das Sortiment des Ladens Manufaktura Partner bietet Qualitäts-Erzeugnisse aus der Slowakei: von der Naturkosmetik-Linie über Holzspielzeug bis zum Emaille-Geschirr.

Am Flughafen Bratislava kann man sein Auto auf einem bewachten Parkplatz unmittelbar bei der Abflug- und Ankunftshalle abstellen. Die ersten 15 Minuten sind gratis, jede weitere Stunde kostet 1,70 Euro. Die Tagesgebühr beträgt 18,20 Euro. Der Flughafen Bratislava verfügt über eine Koffer-Schutzfolien-Maschine, mit der man sein Gepäck gegen Transportbeschädigung schützen kann. Für Reisende, die den Abschluss einer Reiseversicherung vergessen haben, gibt es einen eigenen Schalter für Sofort-Reiseversicherungen. Dank kostenlosem, kabellosen Internetzugang in allen Räumlichkeiten des Flughafen Bratislava kann der Laptop bis zum Start des Fluges online betrieben werden. In der Ankunftshalle des Flughafen Bratislava ist Auto-Mieten ein Kinderspiel: Sieben Autovermietung-Gesellschaften sind dort in unmittelbarer Nachbarschaft konzentriert. Wer lieber mit dem Taxi fährt, wird an den offiziellen Standorten der vertraglichen Taxidienste direkt vor dem Anflugterminal fündig. Aber auch dier ortsansässigen, telefonisch orderbaren Taxigesellschaften arbeiten absolut seriös: zum Beispiel Hello Taxi, das unter der Ortsnummer 02-16 321 erreicht werden kann.

Weitere Infos über den Flughafen Bratislava: www.airportbratislava.sk